Von 24. bis 29. November bin ich kurz in der Schweiz.

Elektra

Bachelor arbeit geht gut vorran, es ist fast fertig implementiert und wir fangen gerade an die schriftliche Arbeit zu schreiben.

Das Mounten funktioniert so weit, mit einem preload tool kann man sich für fstab und passwd die Einträge generieren lassen. Fstab kann jetzt auch ohne regexp schreiben, Patrick hat zumindest das Lesen von passwd backend geschrieben. Dynamisch mounten mit kdbMount() funktioniert auch wieder.

udev, hal und ivman ermöglichen dass das Backup automatisch gestartet wird, wenn man die Festplatte einsteckt.

Für vim habe ich ein paar praktische Tricks hinzugefügt, vorallem retab hat mir sehr geholfen (mit = bzw. :bufdo normal gg=G für alle Buffer).

Ich habe mir jetzt den Presenter/Fernsteuerung Targus AMP01EU gekauft. Mikap hat ihn zufälligerweise auch ;)

Es hat mich jemand wegen Caesars Cipher angeschrieben, dass er es mit ROT13 nicht lösen kann. Kein Wunder, es wird bei dem Beispiel schließlich beliebige Subsitution der Buchstaben verwendet. Viel Spass beim Lösen!

Die Jän 3 15:01:52 CET 2017
anybrowser.gif elektra.jpg fsfe-logo.png patent_button.gif valid-css.png valid-html401.png vim.gif