Tag 3

Ein neuer Tag startet nach einer längeren Session Rule 34 und eine Suche nach dem Postamt (try it behind the cinema). Nach einer Runde Go in der ich mich super geschlagen habe und fast 1/3 des Feldes braverös verteidigen konnte haben wir uns in den Chillout-Disco bereich vergraben. Schau auch hier vorbei, mit vielen Bildern von CCC.

Introduction in MEMS

Skills for very small ninjas. Some slides are available too.

Natural Forces may get much stronger or weaker in small dimensions. There a different integration methods like monolitic or hybrid. They can also distinguish MEMS: BioMEMS, MOEMS (optical), RF_MEMS even sometimes when there is no mechanical part there it is used. Some ways how to produce them were told, there even some without any silicon. Otherwise caustics is used to build microstructure.

Beside the very interesting academic points there are projects to do some limited stuff at home. More can't be done at home, basically because you need a clean enironment.

OpenSER SIP Server

VoIP-Systeme mit OpenSER. OpenSER ist eher ein Router als eine Telefonanlage. Er erfüllt eine Reihe Kerndiestleistungen wie Proxy (Rufaufbau) Registrar (user location daten, rufnummer zu ip), Balancer oder Router bis hin zu Applikation Server. Er kümmert sich also nur um SIP Nachrichten, im speziellen kein PBX (Asterisk). Es ist somit keine klassische Telefonanlage, sondern zur Entwicklung eigener hoch performanter SIP services.

Was ist überhaupt SIP? Es ist ähnlich wie http ein text basiertes protokoll. Fehlercodes wurden fast 1:1 übernommen und es kümmert sich "nur" um den Aufbau und Abbau von VoIP gesprächen. Es ist aber recht umfangreich, vorallem mit viele Erweiterungen. Ein Aufbau könnte ungefähr so aufgebaut sein:


REGISTER, INVITE
ACK, OK, CANCEL
AUTH oder ERROR

Es gibt tw. verschiede Vorstellungen wie SIP richtig implementiert gehört, deshalb ist es kompliziert mit allen Gateways zusammenzuspielen. Letzlich geht es darum Menschen miteinander zu verbinden, und ein wenig Geld zu verdienen ;) 1&1 verwendet es mit 1.6 mil kunden.

NAT ist ein sehr schwieriges Thema, es wird hier ausgelassen. Die Konfiguration wurde mit einer speziellen c-like skript Sprache durchgeführt. Dabei gibt es vielerlei Probleme, z.b. kann die Konfiguration nicht neu geladen werden ohne dass der Dienst neu gestartet wird. Das ist so da bestimmte Variablen "gefixt" (String zu Integer) werden um mehr Performance zu erlangen. Abhilfe dazu würde Elektra liefern ;)

Module sind als shared libraries, mit dlopen geladen, implementiert. Mit XMPP modul kann man bestimmte Informationen auch auf Jabber routen. Für diese Plugins werden Funktionspointer verwenden, welche auf die aktuelle Implementierung zeigen.

Es wird Memory als Cache verwendet. OpenSER verwendet zwei allocation pools, private und shared. Es können beliebig viele CPUs verwendet werden.

SER gibt es auch noch, sie haben aber einen unterschiedlicher Fokus. So haben sie zwar erheblich bessere docu aber weniger Features. Auch Projekte wie Yate, FreeSWITCH or Asterisk haben andere Ziele. OpenSER hat derzeit mehr als 25 Entwickler, wobei viele aus Rumänien stammen und auch viele Europäer beteiligt sind.

Demo

Wir waren auf einer Demo um gegen die Vorratsspeicherung zu demonistrieren. Auch einiges an Polizei war anwesend. Hoffentlich wurde etwas bei unseren Nachbarn in dieser Richtung bewirkt.

OpenStreetMap

Actually the name is confusing, they map everything. It is CC-BY-SA licensed and started in the UK, 3 years ago. Now most of europe, south afrika and australia is mapped. They have the amazing number of 20k registerd users, 10% active and 175Mil GPS points (wow!).

Why do we do it? There is much more about it than just a picture of map collecting data is fun, you sometimes feel like an explorer. There is a equality betwwen maps and power. They were falsified to mislead and routing software dedicate where all cars go.

There is some problem with closed maps, like Military stations are sometimes not there, maps are used to short-change power. Mapping the planet is an area of natural monopoly and we don't want THEM to have it. Teleatlas (TomTom) and Navteq (Nokia) takeovers show that TomTom and Nokia feared that they loose connection or access to maps will be restricted.

OpenStreetMap Spirit

In US. everything is public domain done by government (We should do that do!), loading everything up makes 20 times as much as before.

Die Jän 3 15:01:52 CET 2017
anybrowser.gif elektra.jpg fsfe-logo.png patent_button.gif valid-css.png valid-html401.png vim.gif